Ute Berghauer

Aquarell und Acryl

Ich wurde 1962 in Lindwedel geboren und bin seit 1981 mit meinem Mann Andreas verheiratet. Wir haben drei erwachsene Kinder. 1996 zogen wir von Hannover nach Hilden. Beruflich betreue ich Kinder im Ganztag der Freien Christlichen Schule Hilden.

1997 besuchte ich den ersten von vielen Malkursen. Während ich male, entdecke ich mehr und mehr die Schönheit der Natur, die Weite, bis über den Horizont hinaus und die unglaublich vielen Farben und Formen. Dabei ahne ich, mit wie viel Begeisterung Gott alles geschaffen haben muss und fühle mich von ihm reich beschenkt und geliebt.

Seit 2002 stelle ich meine Bilder aus, die ich in Acryl-, Misch-, und Aquarelltechnik male.

"Blickwechsel" ist mein Motto für die kommenden Ausstellungen ab 2018. Aufatmen, entspannen oder sich in eine weite Landschaft hineinträumen, das wünsche ich jedem Betrachter meiner Bilder.

Ausstellungen:

Künstlermarkt Hilden

2002, 2003, 2004, 2014, 2015, 2016, 2017, 2018

Seniorenzentrum Stadt Hilden – „Sturm und Stille“, „Blickwechsel“

2004, 2018

St. Martinus Krankenhaus Langenfeld – „Sturm und Stille“, „Weitblicke“

2003, 2013, 2015, 2017

Zentrum für Physiotherapie, Haan

2017, 2018

St. Lukas Klinik, Solingen

2006, 2009, 2014, 2016, 2017

Capio Klinik im Park, Hilden – „Bunte Vielfalt“, „Weitblicke“

2004, 2012

Städt. Klinikum Solingen

2012

Hansa Hotel, Mettmann – „Weitblicke“

2007

Kunze, Stadtwerke Langenfeld

2007

Dialysezentrum Langenfeld

2006

„Die Vitrine“ in der Sparkasse Hilden

2003, 2005

Schloss Lembeck, Dorsten

2005

Restaurant Biundo, Hilden

2005

St. Josef Krankenhaus, Haan

2005

Künstlercafé, Frankfurt

2004

Matthias-Claudius-Haus, Hilden

2004